Alle Bilder © Philipp Schäfer

Home
Jahresrückblicke
=> Jahresrückblick 2009
=> Jahresrückblick 2010
=> Jahresrückblick 2011
=> Jahresrückblick 2012
=> Jahresrückblick 2013
=> Jahresrückblick 2014
=> Jahresrückblick 2015
--------------------------------
Führerstand Lötschberg-Simplon
Führerstand Gotthard
Stellwerkersatz Weyermannshaus
Der letzte Mohikaner in Biel
-----------------------------
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
- Bildberichte 2017 -
- Bildberichte 2016 -
- Bildberichte 2015 -
- Bildberichte 2014 -
- Bildberichte 2013 -
- Bildberichte 2012 -
- Bildberichte 2011 -
- Bildberichte 2010 -
- Bildberichte 2009 -
------------------------------
----------------------------
Bilder einzelner Tfz:
Güterzugloks der DB
Personenzugloks (DB)
SBB Cargo - SBB
BLS Cargo - BLS
ÖBB
Privatbahnen
ITL
CD Cargo - CD
-------------------------------
---------------------------
Pleiten, Pannen, Pech
Dummes Geschwätz und Sonstiges
Impressum
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
Die Eyachtalbahn
Mandarinli Outtakes
Dr schnäuscht Wäg nach Worb
Mandarinenernte im Worblental

Alle Bilder © Philipp Schäfer
Jahresrückblick 2010

Kaum hat es begonnen ist es auch schon wieder rum, das Jahr 2010. Hier ein kleiner Rückblick auf das vergangene Jahr:

Im Januar entstanden aufgrund schlechten Wetters und den bevorstehenden Prüfungen sehr wenige Bilder. Somit wäre höchstens 189 014 mit einem Containerzug in Dresden-Stetzsch erwähnenswert:



Ebenso mager war der Februar. Mit der Mathematikprüfung war immerhin der größte Brocken hinter mir, Zeit, um mal etwas frische Luft zu schnappen. Auf den Lannutti-KLV-Zug gewartet hab ich vergebens im Haltepunkt Dresden-Cotta. Immerhin passierte 185 045 (eine der ersten wiederuntersuchten Loks aus Dessau nach der Krise) die Ruine der einstigen Villa, die nach Brandstiftung in der darauffolgenden Nacht nun einem Supermarkt weichen musste:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/002-185-045.jpg

Im März waren die Prüfungen hinter mir und umgezogen bin ich gleich auch noch innerhalb Dresden. Endlich hatte ich mehr Zeit. 140 528 konnte im Bahnhof Priestewitz abgelichtet werden:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/001-140-528.jpg

Einige Zeit später entstand dann dieses Bild am Abzweig Röderau. Die noch mit Scherenstromabnehmern bewaffnete 155 245 kommt mit einem Kesselwagenzug von der Chemiebude in Weißig:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/001-155-245.jpg

Am Folgetag ging es ins südbrandenburgische Lauchhammer wo unter anderem dieser Schraubeneimer Nummer 140 810 mit einem kurzen Güterzug aus Richtung Ruhland auftauchte:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/009-140-810.jpg

Am nächsten Tag konnte noch im idyllischen Haltepunkt Glaubitz die 142 001 der MTEG mitgenommen werden, mit Skodazug nach Rheinhausen:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/016-142-001.jpg

Ende März bis Anfang April war ich mal wieder für wenige Tage im Süden aufzufinden. Bahntechnisch gesehen standen zuerst mal die Inercitys auf der Gäubahn an der Tagesordnung, hier die mittlerweile errötete 120 151, die jahrelang das ZDF-Logo durch Deutschland karrte vor der markanten Stiftskirche in Herrenberg:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/105-120-151.jpg

Zu Ostern wurde ein Intercity mit zwei blauen SBB-Wagen verstärkt, hier in Herrenberg abgelichtet mit meiner damals nur eingeschränkt nutzbarer Kamera:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/202-120-152.jpg

Wenige Tage später war ich wieder zurück in Dresden und konnte am Bahnübergang in Cossebaude die MTEG 189 800 zu ITL-Diensten ablichten:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/016-189-800.jpg

Ein Höhepunkt, nicht nur im April, war 140 423, die mir eher ungeplant auf die Speicherkarte sprang, hier in Dresden-Stetzsch:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/101-140-423.jpg

Ende April gab es dann noch einen Umformertransport. Erwartet hab ich erst einen Trafo mit den riesigen Trafotransportwagen... . Glücklicherweise stellte sich im passenden Moment ein Multicar ins Bild, welches das Brennholz für den nächsten Winter oder wahrscheinlich eher Grillholz ablud:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/110-232-109-trafo.jpg

Im Mai ging es unteranderem für wenige Tage nach Bayern auf Zebrajagd und co. Leider war ich da eher weniger erfolgreich und das Wetter spielte überhaupt nicht mit. ES 64 F4 990 mit EC bei Niederaudorf:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/003-es64f4-990_ec.jpg

TX Logistiks angemietete ES 64 F4-024 mit Gruber Spedition, transped und co KLV-Zug einige Meter weiter nördlich:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/207-es64f4-024-txl.jpg

Zurück in Dresden stand dann bald die nächste Prüfungswelle vor der Tür. Gerade bei sonnigen Tagen hatte man oft die Qual der Wahl: Schreibtisch oder Strecke?
Im Juni entschied man sich dann da eher schon mal für Strecke. So konnte an einem Wochenende 189 016 inklusive Schubverband in Dresden-Kemnitz abgelichtet werden:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/011-189-016.jpg

Sehr vernachlässigt wurde meinerseits das Elbtal. Nun hab ich den Salat. Die DR-BÜ's sind verschwunden und mittlerweile grinsen einem die Ks-Signale entgegen... 180 008 konnte mit kurzem Öler in Königstein abgelichtet werden:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/008-180-008.jpg

Am selben Tag ging mir endlich dann eine der beiden HLG Holzlogistik Bebra Pronto Rail 185er ins Netz, hier die 185 510 mit leerem Baumtransportzug in Stadt Wehlen:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/104-185-510.jpg

Der Juli war dann eher den Prüfungen gewidmet.
Der Orientexpress war allerdings einen halben Tag wert, hier am Sonnenblumenfeld bei Zeithain mit 110 210, die mittlerweile "den Weg der Kaffeelöffel" geht...:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/103-110-210_vsoe.jpg

...sonst nutzte man die Zeit zum Lernen und gönnte sich am Abend etwas Frischluft an der Elbe: 294 xxx mit Übergabe aus Richtung Radeberg auf der Marienbrücke vor der Kulisse der Dresdner Altstadt:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/002-294q.jpg

...oder stand sehr früh auf um den restlichen Tag zu nutzen, hier 371 201 "Gottlieb" mit Nachtzug nach Prag in Coswig (b. Dresden):

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/005-371-201en.jpg

Im August und September war ich unter anderem wieder im Südwesten Deutschlands zu finden. Das Wetter war nahezu immer bescheiden, nur am Wochenende war überwiegend Sonne.... so muss es ja auch sein.
185 260 mit dem überpünktlichen FE 44696 in Oberndorf-Aistaig:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/002-185-260.jpg

Dank RedBull konnte ich endlich diese fotogene Stelle bei Grünholz mit einem "richtigen" Zug bei Sonne umsetzen: die frisch hauptuntersuchte 185 086 mit dem Leerdosenzug gen Bludenz:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/185-086_redbull.jpg

An einem weiteren Samstag im September konnte 185 666 mit einem kleinen Zug bei Aistaig abgelichtet werden. Wenns in Bayern nicht klappt ist wenigstens auf die Gäubahn verlass!

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/001-185-666_dlr_217.jpg

Eine starke Woche lang jodelte 110 352 im IC-Plan auf der Gäubahn. Dank der neuen SVG Halle in Horb kann man jetzt das Einfahrsignal in Horb legal umsetzen:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/003-110-352.jpg

Nicht an allen Wochenenden durfte man mit Sonne rechnen. Ende September fiel es mir sehr schwer, mich an die Strecke zu begeben. Doch die anwesenden Landwirte glichen die Wolkenwand etwas aus. Wenige Minute zuvor wurde der kleine Traktor mithilfe schwieriger Kommunikation und Missverständnisse an die richtige Stelle beordert. Doch dieser musste das Feld nochmals räumen, da ein mit Stroh beladenes Traktorgespann den Weg sonst nicht passieren konnte. Kaum war dieser durch und hatte der Landwirt wieder Position bezogen, kam der Intercity, ein weiterer Traktor auf dem Feld und sogar die Sonne hervor! Man darf auch mal Glück haben im Leben!
120 113 mit IC nach Zürich HB. Vielen Dank nochmals an die netten Eutinger Landwirte, auch wenn diese nicht über das Internet besitzen!

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/002-120-113.jpg

Der letzte umfangreichere Fotomonat war der Oktober. Das Praktikum war beendet und die Lehrveranstaltungen begannen erst wieder In der zweiten Oktoberwoche.
Anfang Oktober hatte sich das Aufstehen gelohnt und 139 132 wurde mit Getreide in Tanoos bei der Elbquerung in Niederwartha abgelichtet:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/007-139-132.jpg

Am Tag der Deutschen Einheit ging es nach Torgau, einem geschichtsträchtigen Ort. Hier gaben sich 1945 die Amerikaner und Russen die Hand...
65 Jahre später war die vieles schon anders. 182 010 überquerte mit RE Cottbus-Leipzig die Elbe über die "neue" Brücke:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/008-182-010.jpg

Zu einer unfreiwilligen Wanderung von 2x 7 km kam es einen Tag später. Da das Licht an der geplanten Fotostelle überhaupt nicht passte und es von der anderen Seite auch keine Möglichkeit gab, wanderte ich von Priestewitz über Strießen und Baßlitz nach Böhla. Dummerweise war Montag und kaum was los. Ein Öler wurde mir fast von einem ICE-Doppel verdeckt und der DB Taurus mit EC 175 von einem Sonderzug verdeckt. Der Frust war groß, doch ein Leckerli kam dennoch des Weges:
185 547 und 145 023 mit Getreidezug gen Dresden:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/005-185-547_145-023.jpg

Die letzte lohnenswerte Tour im Oktober ging nach Stauda. Dort konnte 185 649 mit einem bunten Containerzug abgelichtet werden:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/112-185-649.jpg

Der Herbst brachte dann eher schlechtes Wetter... Ein Höhepunkt war im November die Umleiterzüge über Freiberg-Chemnitz. 371 002 mit Nachtzug nach Prag auf dem Frankensteiner Viadukt:

https://img.webme.com/pic/e/elbtalbahn/6954-371-002.jpg

Im Dezember lag dann auch in Dresden reichlich Schnee. Passend zur Landschaft war die 186 138 mit ihrem BLG Autotransportzug in Strießen:

https://img.webme.com/pic/p/philipps-bahnwelt/7179-186-138.jpg

Abschließen will ich diesen Rückblick mit 145 047 auf der Dresdner S1, hier am Bahnübergang Strand:

https://img.webme.com/pic/e/elbtalbahn/7436-145-047.jpg







Ich hoffe, euch hat mein umfangreicher Rückblick gefallen.
Ich möchte mich bei allen bedanken, die für die Entstehung mancher Bilder mitgeholfen haben, durch Vormeldung, Fotostellen oder Fahrzeiten.
Insbesonders ein Dank an
Philipp Böhme, Tobias Mezger, Norbert Menz, Tobias Rohrbacher, Filipp Münst, Urs  Renninger, Markus Kirchmann, Steven Metzler, Hannes Ortlieb, Benjamin Kehrer, Johannes Fritzsch, Matthias Schöck, Tobias Liebscher,
und vielen mehr!


Ich wünsche euch allen ein gesundes, erfolgreiches und schönes Jahr 2011!
















Heute waren schon 33 Besucher (242 Hits) hier!
Alle Bilder © Philipp Schäfer
Alle Bilder © Philipp Schäfer Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden