Alle Bilder © Philipp Schäfer

Home
Jahresrückblicke
--------------------------------
Führerstand Lötschberg-Simplon
Führerstand Gotthard
Stellwerkersatz Weyermannshaus
Der letzte Mohikaner in Biel
-----------------------------
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
- Bildberichte 2017 -
- Bildberichte 2016 -
- Bildberichte 2015 -
- Bildberichte 2014 -
- Bildberichte 2013 -
- Bildberichte 2012 -
- Bildberichte 2011 -
- Bildberichte 2010 -
=> Bilder der vergangenen Tage
=> Schnee um Dresden
=> Mittagspause in Stetzsch
=> Zugiges in Coswig
=> Schnee am Strand
=> Messzug zur Mathematik
=> Bilder der letzten Wochen
=> Abgrebrannt!
=> Heidenau zum Frühstück
=> Das Licht war nicht "in Form"
=> Winterliches Priestewitz
=> Ein Sonntag in Stetzsch
=> Keine Ruhe in Ruhland...
=> Tote Hose in Zeithain
=> Lauchhammer
=> Glaubitz-letztmals Sonne
=> Ausgescheint...
=> Königsteiner Güterbahnhof...
=> Ordentlich was los...
=> Strandwetter?
=> Kein Frühling am Oberrhein
=> Gäubahn: D-Zug-Feeling in Herrenberg
=> Cossebaude
=> Sonne in Stauda
=> Feuer frei!
=> Der Lannutti-KLV und 140 423
=> Frühling in Glaubitz
=> Oberau und Niederau
=> Lannutti und Königstein
=> In Zeithain ist nie was los...
=> Am Rapsfeld...
=> Riesa und Stadt Wehlen
=> Bayern, des semma mia - Tag 1
=> Bayern Tag 2
=> Equus Quagga Bavaricus
=> Stuttgart Hauptbahnhof
=> Königstein und Kemnitz
=> Bilder vergangener Tage
=> Elbtal
=> Neues von der "Nebenbahn"
=> 140er und KLV
=> Stierkampf in Stetzsch
=> Automobilindustrie
=> Von der Flügelwegbrücke
=> Kein Lannutti
=> Bilder aus Coswig
=> TEE-Zeit in Radebeul
=> Marienbrücke
=> Venice Simplon-Orient-Express
=> Der Strand wurde "zerstört"...
=> 6 Wochen an der 740
=> Autofreies Neckartal
=> Im "Karlsruher Garten"
=> Sonnenallergie...
=> Niederwartha und Priestewitz
=> Kein Porsche in Torgau
=> Kein Taurus in Böhla...
=> Keine Sonne in Lauchhammer
=> Ende der Krise?
=> Leipzig Thekla - ...
=> Coswig am Nachmittag
=> 189er Modenschau in Cossebaude
=> Es wird Herbst...
=> Strießen
=> 145 038 am RE 50
=> Frankenstein
=> Der Winter ist da!
=> Generationswechsel auf der S1
=> Bilder vom Samstag
- Bildberichte 2009 -
------------------------------
----------------------------
Bilder einzelner Tfz:
Güterzugloks der DB
Personenzugloks (DB)
SBB Cargo - SBB
BLS Cargo - BLS
ÖBB
Privatbahnen
ITL
CD Cargo - CD
-------------------------------
---------------------------
Pleiten, Pannen, Pech
Dummes Geschwätz und Sonstiges
Impressum
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
Die Eyachtalbahn
Mandarinli Outtakes
Dr schnäuscht Wäg nach Worb
Mandarinenernte im Worblental

Alle Bilder © Philipp Schäfer
Bayern Tag 2

Am nächsten Morgen gings früh raus. Das Wetter war wie erwartet, schlecht. Nach dem umfangreichen Frühstück gings nach Hipolting. Dort waren wir einen Tag zuvor erst gewesen.
Für ES 64 F4-090 (189 990) gabs noch minimalstes Sparlicht mit ihrem EC gen Italien:



110 446 schob eine morgendliche RB für Schüler und Arbeitende Richtung München, erstere hatten ja Ferien.



Und weiter gehts, auch ich wollte meine bis Weihnachten wahrscheinlich letzte Woche Ferien genießen. 186 107 und eine unbekannte Schwester zogen ihren Zug des kombinierten Ladungsverkehrs gen Italien. In Kürze dürfen diese E-Loks auch innerhalb Italien fahren, einzelne Loks sind schon zugelassen:



1144 238 schleppte einen Öler in ihre Heimat:



ES 64 F4-018 von RTC mit gemischtem Güterzug begegnet in wenigen Sekunden einer baugleichen Schwester (ebenfalls RTC), die einen KLV-Zug nach München schleppt:



Doch irgendwie sah das Motiv auf dem Beispielbild schöner aus, so zogen wir weiter gen Rosenheim. Das nächste Ziel war der Bahnübergang in Vogl.... einem "Dorf" bestehend aus zwei Bauernhäusern und einem ehemaligen Bahnwärterhaus. Regen setzte ein und wir verzogen uns ins trockene Auto. Dank Signal und Bahnübergang konnten wir uns immer rechtzeitig am Fotopunkt einfinden. Positiver Nebeneffekt: Der Misthaufen nebenan war im Auto nicht so geruchstark wie draußen. RTC ES 64 F4-005 brachte einen Eaos-Zug gen München:



...und dann kamen sie endlich, die ersten DB Ochsen. Noch ein Jahr lang dürfen sie Güterzüge ziehen, dann heißts ab in den "langweiligen" S-Bahn und Regionalzugeinsatz. Mit 12800 kWh werden Sattelauflieger und Wechselbehälter von den Speditionen Paneuropa und Terratrans gen Süden befördert: (182 022 + 182 0XX)



Da ein Fernverkehrszug aufgrund von einer Umleitung in zwei Teilen gefahren wird, muss eine österreichische 1016 jeden Morgen zurück nach Österreich überführt werden. 1116 171 wurde an diesem Tag vorgespannt. Eigentlich fährt der besagte RE mit einer 111.



Nachdem eine DBG 213 einen Kran Richtung Kufstein gekutscht hatte, parkte ein anderer Fotograf seine Rostmühle uns schön ins Bild (und fuhr fast auch noch das Jesuskreuz um). Ein Grund mehr, die Stelle zu wechseln.
Es ging wieder nach Niederaudorf, der Regen hatte mittlerweile wieder nachgelassen.
Kranaustausch? EFW 260 588 schleppte ebenfalls einen Kran, allerdings in die Gegenrichtung:



Der kurze Fals-Zug kam wieder mit zwei 1144 des Weges:



ES 64 F4-010 mit EC nach Italien:



Im Block ein Zug des Korridorverkehres: Eine unbekannte 1116 zog einen Autozug gen Brenner:



Nichts gegen die Alpenheuler, doch wenn diese Teile die ganze Zeit hoch und runterfahren fahren, wirds langsam monoton. Was mich besonders nervte, warum man diese Lok ausgerechnet für den SAE/Arcese-KLV-Zug vorspannen musste.... der schöne Schenker Ochse....
1144 246 und 182 023:



1116 2XX mit Öler:



Und! Spuren von Sonne! Leider nur leicht. MRCE ES 64 F4-024 mit dem transped-/Gruber KLV-Zug. Leider war das Wolkenloch über Rosenheim.... strahlend blauer Himmel und um uns rum alles duster... sowas mag ich nicht.



Eher ein Flop war der Stellungswechsel vor zum Bahnübergang. Aber nach 1144 236 + 1144 xxx ging sowieso das Licht aus. Als dann der Regen einsetzte, gings zum Tanken nach Kufstein. Dort entstand auch das schönste Bild des ganzen Urlaubs.... die Preisliste der österreichischen Tankstelle für den Brennstoff.... Über 20 Cent billiger als in Deutschland! Und auf einem österreichischen Nachrichtensender kam gerade, was die Regierung vor hat, um die Spritpreise weiter zu senken. ....



Vollgetankt und auf der Hoffnung auf Besserung gings wieder zurück. Ich wollte noch unbedingt an das bekannte Kloster-Motiv. Immerhin gewitterte es im Gegensatz zu Kufstein in Niederaudorf nicht. 4024 058 musste trotz des Nieselregens draußen sein:



...und ES 64 F4 094 brachte dann den schönen Platzregen:



Nachdem zwei Güterzüge aus der Gegenrichtung durchkam und im Block des EC's mit 1016 005 nichts ka, gings zurück ans Auto.



...auf dem weg dahin konnte die letzte Kasten 110er Deutschlands in Regio-Diensten abgelichtet werden:



Zurück in Aßling setzte sich die Sonne ein wenig durch. Ich parkte auf der Ostseite des Bahnhofes, gerade rechtzeitig!
186 108 beschleunigte mit einer unbekannten Schwester einen KV-Zug aus dem Überhol-/Bahnsteiggleis:



Die RoLa mit einer  1144. Wer die Hühner auf dem Bild findet, darf sie braten:



185 373 mit KV-Zug (viel LKW Walter und European Containers.... ehemalige WLB-Leistung?):



Zwei tapfere Bergsteiger und 1144 26 mit altem Logo:



Und der Beweis, dass um 20 Uhr ein EC doch gen München fuhr: ES 64 F4-088, immerhin eine der drei gewünschten Fernverkehrs 189ern. Eine wurde kurz zuvor an MRCE zurückgegeben.



























Heute waren schon 12 Besucher (163 Hits) hier!
Alle Bilder © Philipp Schäfer
Alle Bilder © Philipp Schäfer Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden