Alle Bilder © Philipp Schäfer

Home
Jahresrückblicke
--------------------------------
Führerstand Lötschberg-Simplon
Führerstand Gotthard
Stellwerkersatz Weyermannshaus
Der letzte Mohikaner in Biel
-----------------------------
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
- Bildberichte 2017 -
- Bildberichte 2016 -
- Bildberichte 2015 -
- Bildberichte 2014 -
=> Auch nicht besser als das Jahr zuvor...
=> Zur Abwechslung mal Bilder
=> Mal was anderes...
=> Nicht immer wenn es schönes Wetter geben soll...
=> Blaue Periode?
=> Wenn die 10er verrecken...
=> Alles blau im Gäu
=> Im Land der Gülle...
=> Die 152 erobert die Gäubahn
=> Der Ecophant trampelt durchs Neckartal
=> Letzter Sonnentag
=> Es beginnt zu blühen im Neckartal
=> Mit Dertour ins Primtal
=> Ade Deutschland...
=> Die ersten Bilder aus meine neuen Heimat
=> Vor den Toren Berns
=> Gesammelte Werke aus Ostermundigen
=> Rund um Allmendingen
=> Wolkeninferno am Gotthard
=> Am Vogelschutzgebiet
=> 460 präsentiert die Sommerkollektion
=> Das grosse Warten auf nichts...
=> Ein Blick ins südliche Nachbarland
=> Immer was los: Gotthard Nordrampe
=> Zwar... aber...
=> Dunkle Wolken ziehen übers Land...
=> Wolkenlotto...
=> Tausche Katze gegen Sonne
=> Bis die Wolken kamen... (I)
=> Bis die Wolken kamen... (II)
=> Wenig los am Thunersee (I)
=> Wenig los am Thunersee (II)
=> The Black Pearl
=> Dreckswetter!
=> Siffiger Abend
=> Das Geld hätt ich auch in die Aare schmeissen können...
=> Sammelwerk Allmendingen und Co
=> Werbelokduell in Bern
=> Und mal wieder am Gotthard... (I)
=> Und mal wieder am Gotthard... (II)
=> Ein Blick nach Frankreich
=> An der Aare
=> Katzenauge und GmP
=> Am Walensee
=> Jagd auf den Kamblyzug
=> Umsteigen in Zürich
=> Uri-ges...
=> Grünes...
=> Endspurt...
=> Prossima fermata: Locarno
=> Capolago Riva San Vitale
=> Einmal Domo II - Basel und zurück
=> Kann nicht einmal was klappen???
=> Flashfire im Migros...
=> Zwei Zufallsbilder
=> Morgenstund hat Umleiter im Mund
=> Palmen
=> Bern-out-Syndrom...
=> Vom Pech verfolgt...
=> Kurz nach Dresden...
=> Rübenkampagne und fahrender Sandkasten
=> Dieseliges
=> Rotwein mit Zementgeschmack
=> Hoch hinaus
=> Flucht vor Wolken
=> Ein Lebenszeichen
=> Zwei Bilder vom Monatsbeginn
=> Durchmesser
=> Upps... übersprungen...
=> Spielzeug oder Berninaexpress?
=> Mal was nagelneues...
=> Flash Fire???
- Bildberichte 2013 -
- Bildberichte 2012 -
- Bildberichte 2011 -
- Bildberichte 2010 -
- Bildberichte 2009 -
------------------------------
----------------------------
Bilder einzelner Tfz:
Güterzugloks der DB
Personenzugloks (DB)
SBB Cargo - SBB
BLS Cargo - BLS
ÖBB
Privatbahnen
ITL
CD Cargo - CD
-------------------------------
---------------------------
Pleiten, Pannen, Pech
Dummes Geschwätz und Sonstiges
Impressum
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
Die Eyachtalbahn
Mandarinli Outtakes
Dr schnäuscht Wäg nach Worb
Mandarinenernte im Worblental

Alle Bilder © Philipp Schäfer
Kann nicht einmal was klappen???

In der Woche vom 15. Juli sollte es in der schönen Schweiz sehr sonnig werden. Trotz weniger Zeit nahm ich mir einen Tag frei.. ich bereuhe es heute...
Früh quälte ich mich aus dem Nest, fuhr mit dem ersten Tramersatz zum Bahnhof (der ÖPNV ist hier in Bern alles andere als top, zumindest ausserhalb 6-24 Uhr...).
Zuerst sollte es nach Faido gehen, anschliessend das Hauptziel San Nazzaro und weiter nach Maccagno.
Soweit so gut.
Es war alles wie normal, Gegenzüge, die wunderbare Gotthardbahn, der IR füllte sich bis Göschenen, leerte sich dann und füllte sich ab Airolo wieder. "Prossima fermata: Faido", das Postauto stand schon bereit und da dieses keine Anzeige hatte erkundigte ich mich beim Fahrer (mit Händen und Füssen) ob es der richtige Bus war.

Als ich ankam: Tote Hose. Ein Blick auf die Uhr... hmm, zum IR sinds noch einige Minuten aber die ICN und EC fahren hier ja in einem ganz anderen Abstand (ohne Zwischenhalte und mit Neigetechnik gewonnen diese schön an Zeit).

Immerhin ein Spritzzug:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5152-spritzzug.jpg

Dann der ICN, Alfred Escher und Friedrich Dürrenmatt auf dem Weg ins schöne Lugano:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5155-alfesch_friedduerr.jpg

Wieder nichts... es war bald die erste Stunde vergangen... IR Zeit war ran, plötzlich rauschte es... und dann quietschte es:
420 344 und Re 6/6 11679 "Cadenazzo" (wo ich an dem Tag auch zweimal umsteigen durfte) mit Inter Ferry Boats Shuttle Zeebrügge - Milano Segrate:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5161-420-344_11679.jpg

Dann im Block der IR der den zuvorigen Güterzug wohl (dem bremsen nach) überholen darf mit der wunderschönen 460 061 (das sind für mich wohl die derzeit schönsten Loks der Welt...): Am Haken IR 2163 Basel SBB - Locarno:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5167-460-061.jpg

Im Block dahinter Re 4/4 11187 mit schon umlackierten Bpm-Wagen:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5170-11187.jpg

Gut, zwei Personenzüge durch, müsste es ja jetzt losgehen... doch nix passierte...
Der EC nach Zürich wurde ebenfalls mitgenommen, da ich einen nach Milano Centrale nichtmehr schaffen werde:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5174-etr470.jpg

Graf Zeppelin und Xavier Stockmar auf dem Weg nach Lugano:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5177-grazep_xavsto.jpg

Dann musste ich schon zum Bus... irgendwie bisschen mau... es fehlt so einiges... Kombiverkehrszug kam während ich im Bus sass, ebenso der Milchzug Bettembourg - Lodi mit BLS 425... schade...
Im Bahnhof hatte ich 30 Minuten Umsteigzeit. Da der GK 43007 Rheinhausen - Pomezia Santa Palomba anrückte, gibts abschliessend noch ein Sichtungsbild von diesem: Hier hat er soeben den ersten Spiraltunnel der Südrampe abgeklettert (den 1568m langen Freggiotunnel) (485 017 und 185 527). Immerhin mal die richtige vorne:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5188-485017_185527.jpg

Pünktlich kam der IR... in Bellinzona war der Bahnhif wie leergefegt, nur eine halbe Hand voll Re 484 und die ganze Re 10/10 standen rum. Nichts ahnend stieg ich in den Bus (da die S 30 ja nur im Zweistundentakt verkehrt) und fuhr nach San Nazzaro, schän am Lago Maggiore entlang...
Als ich zum Motiv lief schon vertraute Geräusche,... ich witzelte in Gedanken noch ob dort auch das lustige Fahrzeug auf den Gleisen steht um die Vegetation zu pflegen... als ich den steilen Weg unter der Bahn hindurch hochlief traute ich meinen Augen nicht... naja, den Rest kann man sich denken... ich sags mal so... zum Glück ist meine Studentenzeit bald vorbei...

PS: Lugano ist eine sehr schöne Stadt!



















Heute waren schon 4 Besucher (33 Hits) hier!
Alle Bilder © Philipp Schäfer
Alle Bilder © Philipp Schäfer
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden