Alle Bilder © Philipp Schäfer

Home
Jahresrückblicke
--------------------------------
Führerstand Lötschberg-Simplon
Führerstand Gotthard
Stellwerkersatz Weyermannshaus
Der letzte Mohikaner in Biel
-----------------------------
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
- Bildberichte 2017 -
- Bildberichte 2016 -
- Bildberichte 2015 -
- Bildberichte 2014 -
=> Auch nicht besser als das Jahr zuvor...
=> Zur Abwechslung mal Bilder
=> Mal was anderes...
=> Nicht immer wenn es schönes Wetter geben soll...
=> Blaue Periode?
=> Wenn die 10er verrecken...
=> Alles blau im Gäu
=> Im Land der Gülle...
=> Die 152 erobert die Gäubahn
=> Der Ecophant trampelt durchs Neckartal
=> Letzter Sonnentag
=> Es beginnt zu blühen im Neckartal
=> Mit Dertour ins Primtal
=> Ade Deutschland...
=> Die ersten Bilder aus meine neuen Heimat
=> Vor den Toren Berns
=> Gesammelte Werke aus Ostermundigen
=> Rund um Allmendingen
=> Wolkeninferno am Gotthard
=> Am Vogelschutzgebiet
=> 460 präsentiert die Sommerkollektion
=> Das grosse Warten auf nichts...
=> Ein Blick ins südliche Nachbarland
=> Immer was los: Gotthard Nordrampe
=> Zwar... aber...
=> Dunkle Wolken ziehen übers Land...
=> Wolkenlotto...
=> Tausche Katze gegen Sonne
=> Bis die Wolken kamen... (I)
=> Bis die Wolken kamen... (II)
=> Wenig los am Thunersee (I)
=> Wenig los am Thunersee (II)
=> The Black Pearl
=> Dreckswetter!
=> Siffiger Abend
=> Das Geld hätt ich auch in die Aare schmeissen können...
=> Sammelwerk Allmendingen und Co
=> Werbelokduell in Bern
=> Und mal wieder am Gotthard... (I)
=> Und mal wieder am Gotthard... (II)
=> Ein Blick nach Frankreich
=> An der Aare
=> Katzenauge und GmP
=> Am Walensee
=> Jagd auf den Kamblyzug
=> Umsteigen in Zürich
=> Uri-ges...
=> Grünes...
=> Endspurt...
=> Prossima fermata: Locarno
=> Capolago Riva San Vitale
=> Einmal Domo II - Basel und zurück
=> Kann nicht einmal was klappen???
=> Flashfire im Migros...
=> Zwei Zufallsbilder
=> Morgenstund hat Umleiter im Mund
=> Palmen
=> Bern-out-Syndrom...
=> Vom Pech verfolgt...
=> Kurz nach Dresden...
=> Rübenkampagne und fahrender Sandkasten
=> Dieseliges
=> Rotwein mit Zementgeschmack
=> Hoch hinaus
=> Flucht vor Wolken
=> Ein Lebenszeichen
=> Zwei Bilder vom Monatsbeginn
=> Durchmesser
=> Upps... übersprungen...
=> Spielzeug oder Berninaexpress?
=> Mal was nagelneues...
=> Flash Fire???
- Bildberichte 2013 -
- Bildberichte 2012 -
- Bildberichte 2011 -
- Bildberichte 2010 -
- Bildberichte 2009 -
------------------------------
----------------------------
Bilder einzelner Tfz:
Güterzugloks der DB
Personenzugloks (DB)
SBB Cargo - SBB
BLS Cargo - BLS
ÖBB
Privatbahnen
ITL
CD Cargo - CD
-------------------------------
---------------------------
Pleiten, Pannen, Pech
Dummes Geschwätz und Sonstiges
Impressum
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
Die Eyachtalbahn
Mandarinli Outtakes
Dr schnäuscht Wäg nach Worb
Mandarinenernte im Worblental

Alle Bilder © Philipp Schäfer
Einmal Domo II - Basel und zurück

Am Donnerstag, 17. Juli gings mal quer durch die Schweiz.
Ausgangsort war der Bahnhof in Spiez, der BLS Knotenpunkt und Einsatzstelle. 
Pünktlich kam 465 014 "Spalenberg" mit dem GK 41603 (nicht-SIM-Zug) in den Bahnhof gerollt:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5289-465-014.jpg

Der Rolls-Royce rollte zum Parkieren in die Abstellanlage in Domo II, wohl eine der besten Loks der Welt:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5466-465-014.jpg

Bei der Rückfahrt musste ich mal bei Re 4/4 425 173 die Tür öffnen um die Konkurrenz zu fotografieren. Immerhin hat diese mal die Funktionalität von Wasser entdeckt... bzw. es ist eher der Hauptuntersuchung zuzuordnen:
185 591 und 185 576 mit GK 40161 Bierset Awans (Liège) - Piacenza in Kandersteg:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5668-185591_185-576.jpg

In Domo II zuvor kamen noch 485 016 als Vorspann vor 486 501 mit dem ERS-Shuttle GK 43653 hereingefahren. Jetzt heissts Hauptschalter aus und Bügel runter... die 486 wird den Zug weiter bis Melzo ziehen, die 485 wird für diesen nichtmehr benötigt und muss sich von einer Diesellok befreien lassen:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5522-485016_486501.jpg

Hier die Fuhre der Rückfahrt nach Basel SBB Rbf: GG 49662 Novara - Banzenheim (Frankreich)... die neue Transalpine S-Bahn... 3 Loks für zehn leere Kesselwagen:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5505_173zweisimmen.jpg

Noch spasseshalber ein paar Bilder: ETCS-Fahrt mit 100 km/h durch den LBT:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5301-lbt906.jpg

Weniger modern aber immerhin zwei getrennte Röhren: Der Simplontunnel: Hier bereits auf dem italienischen Abschnitt... der Unterschied ist gewaltig! (Überleitstelle)


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5340-simplon906.jpg

Weiter folgen einige Tunnel, unter anderem auch der Spiraltunnel/Kehrtunnel Varzo oder hier der 568 m lange Galleria Gabbio Mollo:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5386-gall906.jpg


... und der 2266m lange Galleria Rio Rido-Preglia:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5392-gall906.jpg


Einfahrt in eine andere Welt: Domo II: Sieht protzig aus, ist aber dennoch recht gammelig... achja, und ob ein Güterbahnhof wirklich ein Bahnsteigdach und eine Unterführung braucht sei mal dahingestellt... rechts wartet eine SBB Re 10/10 mit Umleiter-Hupac. Diese waren den ganzen Tag hier present:





https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/5431-domo2906.jpg

Die Lötschbergbergstrecke ist sehr interessant (der LBT natürlich auch aber die Aussicht hält sich begrenzt), aber die Simplonstrecke setzt noch einen drauf. Ich wollte mein Leben lang noch nie Lokführer werden, hier könnt man aber durchaus in den Geschmack kommen... Wenn ich bald wieder in Deutschland bin werd ich sicher die Eisenbahn ein Stück langweiliger betrachten... keine Re 460, keine Qualitätsfahrzeuge, keine tolle Fahrkarten, keine so schöne Strecken... dafür hats andere Vorteile (rauchfreie Bahnhöfe oder die Fahrpläne/Ticketautomaten).

Die ursprüngliche Fahrt beinhaltete eigentlich einen Autotransportzug Fossecia - Lahr ab Domo 2 nach Weil/Rhein, doch dieser war mit "ohne Last" angegeben. Zum Glück gabs eine Alternative, besser hätts wohl nicht laufen können und das Wetter (bis auf etwas Regen im Tunnel) spielte ebenso mit. Und trotz Aussentemperaturen von über 30°C war es doch nicht so warm wie befürchtet auf der Re 4/4. Und abends gings dann in Basel stilecht für "Berner" im "Mutz" essen...


Gruss und Dank an die drei Triebfahrzeugführer sowie an Georg!















 

(Autozug: 49620 Chignolo Po Somain Onnaing)

Heute waren schon 6 Besucher (50 Hits) hier!
Alle Bilder © Philipp Schäfer
Alle Bilder © Philipp Schäfer
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden