Alle Bilder © Philipp Schäfer

Home
Jahresrückblicke
--------------------------------
Führerstand Lötschberg-Simplon
Führerstand Gotthard
Stellwerkersatz Weyermannshaus
Der letzte Mohikaner in Biel
-----------------------------
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
- Bildberichte 2017 -
- Bildberichte 2016 -
- Bildberichte 2015 -
- Bildberichte 2014 -
- Bildberichte 2013 -
=> Sommer im Gäu
=> Bitte Vorsicht am Gleis 101...
=> Was nun....
=> Gerettet...
=> Dieser Beitrag kann Spuren von Sonne enthalten
=> Montag ist Cargo-Totensonntag
=> Unterwegs in der sächsischen Pampa
=> Unterwegs in der brandenburger Pampa
=> Zwischen Röderau und Döbeln
=> Bundesbahnzeit am Neckar
=> Kampf gegen die Zeit
=> 113, Polizei
=> Falsche Versprechungen
=> ITL macht Pfefferminztee in Schandau
=> Wenn Wolken Freunde werden...
=> Die 151 traut sich in den Osten
=> Die SBB in der falschen Schweiz
=> Werbung kommt und geht...
=> Christi Wolkenfahrt
=> Dunkel wars...
=> Wenn der Himmel komisch blau ist...
=> Im Tal der Butterblumen
=> Wenn die Mosel den Neckar rauf fließt
=> Railmagazine zum Frühstück
=> Alles gestört
=> Wasserschaden
=> Junidunst
=> Abgeschnitten von der Außenwelt
=> Es geht wieder abwärts
=> Es will einfach nicht...
=> Umgeleitete Umleiter
=> Advent, Advent, die Böschung brennt...
=> Die Sonneneisenbahn
=> Warum ist hier ein Feld?
=> Vergessene Bilder
=> Prima Knödel
=> Morgenlicht
=> Französische Schweiz
=> Die 189 breitet sich aus
=> Schlonzbilder
=> Es ist angerichtet: Knödel bis zum Platzen
=> Wolkenkrimi in Rathen
=> Strandwetter
=> Albadrossel
=> Länger und kürzer
=> Drehstrompower an der Nebenbahn
=> Letzte Sommertour im DV-Bereich
=> Schlechtwettersammelalbum aus Bayern
=> Rund um den Parsberger Funkturm
=> An Vils und Donau
=> Vor dem grossen Unwetter
=> In der badischen Walachei
=> 181er Paradies Gäubahn
=> Da war der Wurm drin...
=> Buntes Standardprogramm am Oberrhein
=> Mit Detour über die Alpen
=> Blockverkehr und Wetterende
=> Eine 181 is auch alleine ein Bild wert...
=> Die Rübenzeit beginnt
=> Endlich Hupac-Zug bei Tageslicht
=> Die Nebelzeit beginnt...
=> Ordentlich Schotter
=> Kombinierter Verkehr im Neckartal
=> Bisschen Güterverkehr
=> Es wird Herbst im Neckartal
=> Autorennen am Samstag
=> Je später der Tag,...
=> Dunkle Wolken über Königstein
=> Früh top, spät flop
=> Über den Dächern von Königstein
=> Herbst am Strand
=> RB 20 Teil 2: wieder nix...
=> Ein paar Bilder aus der Bundesstadt
=> Nachtaufnahmen aus Basel SBB
=> Gäu, Neckar, Zollernalb
=> Rindsrouladen und Knödel mit Blaukraut
=> Schattenspiele
=> Die letzten Ostbilder 2013
=> Grosse Grauheit
=> Gäubahn im Dezember
=> 611 Abschiedsbilder mit HzL-Beigabe
- Bildberichte 2012 -
- Bildberichte 2011 -
- Bildberichte 2010 -
- Bildberichte 2009 -
------------------------------
----------------------------
Bilder einzelner Tfz:
Güterzugloks der DB
Personenzugloks (DB)
SBB Cargo - SBB
BLS Cargo - BLS
ÖBB
Privatbahnen
ITL
CD Cargo - CD
-------------------------------
---------------------------
Pleiten, Pannen, Pech
Dummes Geschwätz und Sonstiges
Impressum
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
Die Eyachtalbahn
Mandarinli Outtakes
Dr schnäuscht Wäg nach Worb
Mandarinenernte im Worblental

Alle Bilder © Philipp Schäfer
Bisschen Güterverkehr

Hier gibts es drei Bilder zweier Tage zu sehen, es hätten auch gerne mehr sein können aber gut, ich will mich an dieser Stelle überhaupt nicht beklagen.
Am 27. September waren zwei Schotterzüge und ein Rübenvollzug eingelegt. Als es in Haigerloch immer besser wurde, beschloss ich, doch noch loszufahren. Mehr als schiefgehen kann es ja nicht. Also auf nach Horb um das vermasselte Schotterzugbild vom letzten mal nachholen. Auf der Autobahn kamen dann immer mehr Wolken zum Vorschein und dann beim Abstieg ins Neckartal war es recht bedeckt. Zudem gab es ein weiteres Problem: Rückstau. Horb dürfte wohl die kleinste Stadt mit Stau sein, aber das Dreckskaff kriegt seine Ortsumgehung ja nie geregelt...
Plötzlich rauschte es und ich vermutete schon das Schlimmste, ich betete, dass es nicht der Rübenzug war. Irgendwie klang es nach Schwiebewandwagen Bauart Hbillns wie sie ja im 49151 als Ganzzug fahren... doch ich hab den Zug nicht gesehen. Da der 49151 im letzten Bericht fehlt: Er kam einfach nicht.

Also schlug ich in Horb auf und wartete. plötzlich ging der Flügel hoch... ich guggte ein wenig doof aus der Wäsche, was kommt den jetzt... des Rätsels Lösung: Der 44696 natürlich...
Kaum war dieser durch wiederholte sich das Spiel... nur mit dem Unterschied, dass der 96er ja schon durch war...
155 082 kam mit einem Schotterleerzug aus Rottweil angefahren.
Leider war es recht dunkel und der Schotterzug, gezogen von einer Gäubahn 185, wurde nichts.
Also was nun... ich riskierte es nach Oberndorf zu fahren.
Kaum angekommen kam 185 295 mit dem GB 62531 Karlsruhe - Singen: 


https://img.webme.com/pic/k/kbs740/0336-185-295.jpg

Es war immer ein Lotteriespiel zwischen "ein bisschen hell", "ein bisschen dunkel" und sehr beliebt war "ganz dunkel".
Das war es auch nach Durchfahrt des Zuges für 10 Minuten.

Doch für den GC 49595 Ingolstadt - Frauenfeld riss es ein wenig auf: 
185 148 durfte den Zug bis Schaffhausen ziehen: Mein Wunschbild war in akzeptablem Zustand im Kasten.


https://img.webme.com/pic/k/kbs740/0341-185-148.jpg

Am 29. September beschloss ich abermals, nach Eutingen zu fahren. ich wollte auch wissen, wie sich der neue Hupac-KV-Zug sich zeitlich verhält. Ihn gibts wahrscheinlich leider dann im Schlechtwettersammelsurium.
Bis zum IC 281 dachte ich auch, warum ich eigentlich losgefahren bin? Sicher nicht um festzustellen, dass der HzL Eyachtäler mit HzL Stammstrecken RegioShuttle fuhr (was mich bisschen ärgert, dass ich an den Zug mit im Schnitt 0 Fahrgästen, leider) strengstens vernachlässigt habe. MAN ist nicht mein Fall und der WEG RS 1 war auch nicht grad der große Wurf, aber HzL eigene RS 1 oder NE 81 hätte ich gerne mal gemacht. Aber Dank Fördermittel wird es den Zug wahrscheinlich noch ein paar Jahre geben, die HzL hat ja die Ausschreibung erneut gewonnen. Bleibt die Hoffnung, dass es besser wird mit den Fahrgastzahlen.

Doch als kurz nach dem IC 281 plötzlich eine 185 hinten am alten Bahnhof in Eutingen  ums Eck bog zeigte sich ein wenig die Sonne. Es geht doch!
Zum Glück 185 090 mit EZ 44691 Kornwestheim - Zürich-Limmattal. Eine Woche später hätte ich sie auf dieser Seite lieber gehabt aber wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was"...


https://img.webme.com/pic/k/kbs740/0461ee-185-090.jpg






















Heute waren schon 34 Besucher (288 Hits) hier!
Alle Bilder © Philipp Schäfer
Alle Bilder © Philipp Schäfer Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden