Alle Bilder © Philipp Schäfer

Home
Jahresrückblicke
--------------------------------
Führerstand Lötschberg-Simplon
Führerstand Gotthard
Stellwerkersatz Weyermannshaus
Der letzte Mohikaner in Biel
-----------------------------
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
- Bildberichte 2017 -
- Bildberichte 2016 -
- Bildberichte 2015 -
- Bildberichte 2014 -
- Bildberichte 2013 -
=> Sommer im Gäu
=> Bitte Vorsicht am Gleis 101...
=> Was nun....
=> Gerettet...
=> Dieser Beitrag kann Spuren von Sonne enthalten
=> Montag ist Cargo-Totensonntag
=> Unterwegs in der sächsischen Pampa
=> Unterwegs in der brandenburger Pampa
=> Zwischen Röderau und Döbeln
=> Bundesbahnzeit am Neckar
=> Kampf gegen die Zeit
=> 113, Polizei
=> Falsche Versprechungen
=> ITL macht Pfefferminztee in Schandau
=> Wenn Wolken Freunde werden...
=> Die 151 traut sich in den Osten
=> Die SBB in der falschen Schweiz
=> Werbung kommt und geht...
=> Christi Wolkenfahrt
=> Dunkel wars...
=> Wenn der Himmel komisch blau ist...
=> Im Tal der Butterblumen
=> Wenn die Mosel den Neckar rauf fließt
=> Railmagazine zum Frühstück
=> Alles gestört
=> Wasserschaden
=> Junidunst
=> Abgeschnitten von der Außenwelt
=> Es geht wieder abwärts
=> Es will einfach nicht...
=> Umgeleitete Umleiter
=> Advent, Advent, die Böschung brennt...
=> Die Sonneneisenbahn
=> Warum ist hier ein Feld?
=> Vergessene Bilder
=> Prima Knödel
=> Morgenlicht
=> Französische Schweiz
=> Die 189 breitet sich aus
=> Schlonzbilder
=> Es ist angerichtet: Knödel bis zum Platzen
=> Wolkenkrimi in Rathen
=> Strandwetter
=> Albadrossel
=> Länger und kürzer
=> Drehstrompower an der Nebenbahn
=> Letzte Sommertour im DV-Bereich
=> Schlechtwettersammelalbum aus Bayern
=> Rund um den Parsberger Funkturm
=> An Vils und Donau
=> Vor dem grossen Unwetter
=> In der badischen Walachei
=> 181er Paradies Gäubahn
=> Da war der Wurm drin...
=> Buntes Standardprogramm am Oberrhein
=> Mit Detour über die Alpen
=> Blockverkehr und Wetterende
=> Eine 181 is auch alleine ein Bild wert...
=> Die Rübenzeit beginnt
=> Endlich Hupac-Zug bei Tageslicht
=> Die Nebelzeit beginnt...
=> Ordentlich Schotter
=> Kombinierter Verkehr im Neckartal
=> Bisschen Güterverkehr
=> Es wird Herbst im Neckartal
=> Autorennen am Samstag
=> Je später der Tag,...
=> Dunkle Wolken über Königstein
=> Früh top, spät flop
=> Über den Dächern von Königstein
=> Herbst am Strand
=> RB 20 Teil 2: wieder nix...
=> Ein paar Bilder aus der Bundesstadt
=> Nachtaufnahmen aus Basel SBB
=> Gäu, Neckar, Zollernalb
=> Rindsrouladen und Knödel mit Blaukraut
=> Schattenspiele
=> Die letzten Ostbilder 2013
=> Grosse Grauheit
=> Gäubahn im Dezember
=> 611 Abschiedsbilder mit HzL-Beigabe
- Bildberichte 2012 -
- Bildberichte 2011 -
- Bildberichte 2010 -
- Bildberichte 2009 -
------------------------------
----------------------------
Bilder einzelner Tfz:
Güterzugloks der DB
Personenzugloks (DB)
SBB Cargo - SBB
BLS Cargo - BLS
ÖBB
Privatbahnen
ITL
CD Cargo - CD
-------------------------------
---------------------------
Pleiten, Pannen, Pech
Dummes Geschwätz und Sonstiges
Impressum
Alle Bilder © by Philipp Schäfer
Die Eyachtalbahn
Mandarinli Outtakes
Dr schnäuscht Wäg nach Worb
Mandarinenernte im Worblental

Alle Bilder © Philipp Schäfer
RB 20 Teil 2: wieder nix...

Nachdem der erste Teil am 20. Mai 2012 schief ging, wollte ich es erneut nochmals versuchen. Damals hatte ich und mein Mitstreiter nicht mit zwei Umläufen mit 143 und "Arbeiter-und-Bauern-Saunen" als Fahrradpendel gerechnet. Außerdem waren die Umläufe mit MRCE-Taurus recht monoton. Zumindest blieb ich noch von den beiden roten DB 182 verschont (für die brauch ich ja nicht so weit weg fahren, hab die außerdem mit By- und Bimz-Wagen ja schon gemacht). Doch ein gelber hätte gern dabei sein können. Zwei sind im BW Erfurt ja vorhanden. Mittlerweile wurde einer abgegeben, dafür gab es wieder einen neuen, 182 525 mit boxXpress.de-Beklebung, die im Sommer auch noch kurz für TX Logistik im Einsatz war und in Kerschhofen mir auch vor die Flinte fuhr.

Also, neuer Versuch, neues Glück... oder auch nicht.

Da der erste RB 20-Umlauf den ich fotografieren konnte mit Trabbi gefahren wird, gings gleich nach Bad Kösen anstelle Leuna Werke Nord.

Als ich dort ankam traf mich erstmals ein kleiner Schock: Das Empfangsgebäude wird gerade gerupft! Der Mittelteil fehlte schon komplett. Immerhin stand die Fassade vorne noch, die der Fotoseite, wenn sich auch der ehemalige Backsteingüterschuppen in einen Catapiller-Bagger verwandelt hatte... auch schön....


152 126 mit EZ 51647 Engelsdorf - Nürnberg kam gleich eine halbe Stunde nach meiner Ankunft:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2142-152-126.jpg

Dann passierte ewig nichts... 
Der BÜ düdelte mal wieder los, immerhin Ks1 in Richtung Süden/Westen, Blick auf die Uhr... der Fernverkehr ist durch, immer kurz nach halb in Naumburg, das weiß ich langsam schon auswendig, wenn mein IC dort immer vom ICE aus Berlin mit Anschlussaufnahme überholt wird...

Doch es kam nur HSL 482 034 Lz...


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2147-482-034.jpg

Wieder einige Zeit wiederholte sich das Spiel... doch dann tauchten Plötzlich ICE-T Tz "Heidelberg" und "Hansestadt Stralsund" auf...:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2150-heidelb_strals.jpg

Von 182 024 gab es dann mal ein Nachschuss: Vor einem Jahr war sie noch in Dresden:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2153-182-024.jpg

Und wieder wurde ein Zug gen Westen erwartet: Und zur Freude kam ein richtiger ICE: 
401 003 als ICE aus Berlin:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2162-401-003.jpg

Dann wurde der Trabbi erwartet: Bestens gepflegte 143 837 noch mit Aufschrift des Heimat-BWs von Trier:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2168-143-837.jpg

Und der nächste Güterzug entpuppte sich als ... naja... U-Bahn ist es nicht ganz, sieht aber so aus:
Neuer Stadler Flirt für das Meridian-Netz in Bayern:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2171-et308.jpg

155 213 hatte dagegen den KV-Zug aus Schwarzheide nach Ludwigshafen BASF am Haken:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2182-155-213.jpg

Und dann 182 528 mit RB nach Eisenach:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2185-182-528.jpg

Danach passierte erstmal nichts bis dann irgendwann der 401 Tz "Ludwigshafen am Rhein" als umgeleiteter ICE 371 Berlin Hbf tief - Interlaken Ost:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2194-luhafen.jpg

Dann kehrte 182 024 aus Halle (Saale) Hbf zurück:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2201-182-024.jpg

Anschließend erfolgte der Stellenwechsel nach Leuna Werke Süd:
Zuerst kam 401 575 auf der Fahrt gen Süden:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2205-401-575.jpg

Danach folgte 143 139 mit dem zweiten Trabbi-Umlauf...


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2212-143-139.jpg

Hinterher endlich mal wieder ein Güterzug: 145 012 mit GA 48434 Gliwice - Wanne-Eickel BroSot:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2215-145-012.jpg

... und noch einer: 189 152 PKP mit Kohle in Ea-Wagen:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2234-189-152.jpg

Leider tauchte dann danach wieder eine rote 182 auf: 182 025 mit RB nach Eisenach:


https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2243-182-025.jpg

Die "falsche" MEG 218: Eine G 1206 mit dem Pendel Buna - Wählitz: (Die MEG besitzt ja nun über eine ex. DB 218)

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2244-meg218.jpg

182 528 mit RB nach Halle (Saale) Hbf schiebend. Wenn man sie sonst nicht anders kriegt...

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2255-182-528.jpg

Und bevor das Licht aus ging 401 Tz "Mühlheim an der Ruhr" auf dem Weg gen Süde:

https://img.webme.com/pic/k/kombinierter-ladungsverkehr/2259-muhlheim.jpg

Die Ausbeute ist leider nicht so zufriedenstellend. Anschließend gabs noch ne "tolle" heimfahrt bis Leipzig mit nur einem DBuz-Doppelstocksteuerwagen und ner ordentlicher Ladung Gesindel drin. Da weiß man wieder die Vorzüge von einem "eigenen" PKW zu schätzen.

In Bad Kösen gabs als dauerhaftes Hintergrundgeräusch einen Mix von schreienden
 Handwerkern, bellenden Hunden (wohl ein Statussymbol dort auf der westlichen Gleisseite) und einer Kettensäge, die sich strikt weigerte, an dem Feiertag ihren Dienst zu tun....



















Heute waren schon 133 Besucher (233 Hits) hier!
Alle Bilder © Philipp Schäfer
Alle Bilder © Philipp Schäfer Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden